About Ergonomie Blog

Keine
So far Ergonomie Blog has created 38 blog entries.

Steh-Sitz-Dynamik – Was heißt das eigentlich genau?

Ein Kernthema dieses Blogs ist die so genannte Steh- und Sitzdynamik. Darunter versteht man den dynamischen Wechsel zwischen Stehen, Sitzen und Bewegen. Bezogen auf das Arbeitsumfeld im Büro geht es also darum, das Sitzen am Schreibtisch gezielt durch Tätigkeiten zu unterbrechen, die im Stehen erledigt werden können. Ergänzt wird das Ganze durch Bewegungseinheiten. Das kann [...]

By | 14. März 2013|Allgemein, Ratgeber & Tipps|2 Comments

Sitzen macht krank! 10 Tipps, die Ihnen helfen im Büro öfter aufzustehen

Sitzen macht krank! Um so wichtiger ist es, gerade bei der Büroarbeit öfter einmal aufzustehen. Hier sind 10 Tipps und Tricks, die Sie animieren öfter einmal aufzustehen: Telefonieren Sie grundsätzlich im Stehen. Das hilft nicht nur Ihrer Konstitution, sondern macht automatisch Ihre Telefongespräche effektiver. Denn im Stehen können wir besser Denken und sind kreativer. Stellen [...]

By | 07. Februar 2013|Ratgeber & Tipps|4 Comments

Das Kreuz mit dem Sitzen und warum Stehpulte und Sitz-Steh-Tische das Leben verlängern können!

Es ist noch gar nicht so lange her, da titelte die Zeit-Online: "Wer lange sitzt, ist früher tot." Erschreckend, aber wahr, denn die Aussage ist offenbar richtig. Es geht dabei um die schädlichen Auswirkungen des Sitzens bei der Büroarbeit. Grundlage für die schlimme Erkenntnis sind unter anderem zwei groß angelegte amerikanische Studien, die vor allem [...]

By | 30. Januar 2013|Wissenschaft & Forschung|0 Kommentare

Druck auf der Brust – Arbeiten im Stehen kann helfen

Kürzlich bin ich auf der Website einer überregionalen Boulevard-Zeitung über den Beitrag "Die häufigsten Fragen an ...den Kardiologen" gestoßen. Und wieder einmal wurden mir die Augen geöffnet, was ein nach ergonomischen Gesichtspunkten optimierter Büroarbeitsplatz, speziell aber ein Stehpult bzw. Sitz-Stehtisch leisten kann. Doch zunächst zum Hintergrund: Viele, besonders ältere Männer ab vierzig, fünfzig Jahren, manchmal [...]

By | 22. Januar 2013|Allgemein|0 Kommentare

Gesunde Mitarbeiter: Wie Unternehmen dem demografischen Wandel trotzen können

Vor kurzem hat das Wirtschafts-Magazin "Impulse" auf eine interessante Problematik aufmerksam gemacht. Es geht um den demografischen Wandel und die Konsequenzen, die sich daraus besonders für mittelständische Unternehmen ergeben. Diese finden immer schwerer geeignetes Personal. Zum einen, weil die Geburtenraten sinken und es deshalb weniger Personalnachwuchs gibt, zum anderen weil die Qualifikation der Jugendlichen häufig [...]

Work-Life-Balance: Checkliste für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Optimalerweise stehen Privat- und Arbeitsleben im Einklang. Diese so genannte Work-Life-Balance ist essentiell für unsere Zufriedenheit, Gesundheit und letztendlich unsere Motivation. Kommt es zu einem Ungleichgewicht durch zu viel Arbeit, Stress und Überforderung im Job droht das so genannte Burn-out-Syndrom. Auch wenn sich die Fachleute darüber streiten, ob es sich dabei um eine eigenständige Krankheit [...]

Der Arbeitgeber zahlt für Ihre ärztlich verordneten Arbeitsmittel, beispielsweise für Ihren Sitz-Steh-Schreibtisch

Wer gute Arbeit leisten will, braucht dafür gutes Werkzeug. Eine Binsenweisheit. Das gilt natürlich auch für Büroangestellte. Besonders dann, wenn es um die Gesundheit am Arbeitsplatz geht. Nun hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) betont, dass Arbeitgeber für ärztlich verordnete Arbeitsmittel zahlen müssen. Gute Nachricht also für alle rückengeplagten und anderweitig gesundheitlich beeinträchtigten [...]

By | 18. Dezember 2012|Produktivität & Wirtschaftlichkeit|0 Kommentare

Burnout, Work-Life-Balance und das Stehen bei der Büroarbeit

Immer wieder ist in den Medien die Rede vom Burnout und dass man die richtige Work-Life-Balance für deren Vorbeugung finden muss. Dabei ist der Begriff Burnout durchaus umstritten. Die einen sagen es sei eine Krankheit, die anderen meinen, es sei eine leere Worthülse und wieder andere argumentieren es sei nur ein anderes Wort für Depression. [...]

Interview: Drei Fragen an Detlef Detjen von der Aktion Gesunder Rücken

1. Herr Detjen, Sie sind stellvertretender Geschäftsführer der Aktion Gesunder Rücken e.V. Schildern Sie uns ganz kurz die Ziele der AGR. Detlef Detjen: Unsere Mitglieder sind Ärzte und Therapeuten. Im Mittelpunkt steht die „Hilfe zur Selbsthilfe“. Wir wollen mit unserer Arbeit ein Bewusstsein für die Bedeutung und Entstehung von Rückenschmerzen schaffen und darüber aufklären, wie sich [...]

By | 04. Dezember 2012|Ratgeber & Tipps|0 Kommentare

Was ist uns die Gesundheit wert?

Neulich schmökerte ich wieder einmal durch das reichhaltige und informative Informationsmaterial von officeplus. Dabei bin ich in dem sehr empfehlenswerten officeplus-Whitepaper (PDF) auf folgende Textpassage gestoßen: "Die volkswirtschaftlichen Kosten (durch Rückenleiden) pro Jahr liegen bei 15-20 Mrd. € für die Arbeitgeber und 22,5 Mrd. € für die Kostenträger. Pro Krankheitsfall bei RückenIeiden kommt es durchschnittlich [...]

By | 30. November 2012|Ratgeber & Tipps|0 Kommentare